MT erleben: Hier gibt's 10x2 Karten für das Spiel am 10. November zu gewinnen

Klappt es am 10. November mit dem nächsten Heimsieg? Verlosung für 10x2 Karten für das Duell mit den Eulen aus Ludwigshafen.

Kassel. Die Handball-Pause ist vorbei: Nachdem alle Spieler von ihren Reisen mit der jeweiligen Nationalmannschaft zurückgekehrt sind heißt es wieder: Bundesligaalltag für die MT Melsungen. Nach dem Kreuzbandriss von Goalgetter Julius Kühn im Spiel gegen den Kosovo mit Deutschland, ist das MT-Team jetzt umso mehr gefragt. „Mit Julius Kühn fällt nicht nur unser bester Torschütze, sondern auch ein wichtiger Dreh- und Angelpunkt im Mannschaftsgefüge für längere Zeit aus. Wir werden versuchen, diesen Ausfall so gut wie möglich zu kompensieren. Inwieweit das gelingt, muss sich zeigen”, sagte MT Vorstand Axel Geerken nach der Schockdiagnose. Um den Ausfall zu kompensieren, setzen Trainer Heiko Grimm und sein Team natürlich auch wieder auf die Unterstützung der Fans.

 

Wer bei dem nächsten Heimspiel der MT am Samstag, 10. November, 20.30 Uhr gegen Ludwigshafen dabei sein möchte, sollte bei dem Gewinnspiel mitmachen. Zur Teilnahme einfach eine E-Mail mit dem Betreff "MT Melsungen" an gewinnspiel@ks.extratip.de senden und mit etwas Glück dabei sein. Bitte geben Sie unbedingt Ihren Namen, Ihre Anschrift und Telefonnummer an. Teilnahmeschluss ist der 6. November, 18 Uhr. Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

10x2 Karten für das Spiel MT Melsungen gegen HC Erlangen zu gewinnen

Nach dem Auswärtssieg in Berlin spielen die Handballer der MT Melsungen am 22. November gegen den HC Erlangen. Für dieses Spiel verlost der EXTRA TIP 10x2 Karten.
10x2 Karten für das Spiel MT Melsungen gegen HC Erlangen zu gewinnen

Karten für Winterzauber am Kloster Dalheim gewinnen

Weihnachtliche Stimmung am Kloster Dalheim. Wir verlosen 5 mal 2 Freikarten.
Karten für Winterzauber am Kloster Dalheim gewinnen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.