Karten für Oswald Musielskis Weihnachtskonzert in Treysa zu gewinnen

+
Liebt die Musik und die Weihnachtszeit: Oswald Musielski.

Wir verlosen 3x2 Eintrittskarten für das Konzert am 2. Dezember in der Heilig Geist Kirche in Treysa.

Treysa. Mit kalten Temperaturen und ersten Schneeflocken kommt langsam Winter- und Weihnachtsgefühl auf. Passend zum ersten Advent kommt dann auch noch besinnliche Stimmung auf, wenn Oswald Musielski am ersten Advent, 2. Dezember, um 15 Uhr mit seinem Weihnachtskonzert „Die Kristalle der Nacht“ in die Katholische Heilig Geist Kirche in Treysa kommt.

Mit traditionellen deutschen und internationalen Weihnachtsliedern, christlichen Kantaten sowie romantischen Musical-, Film- und Opernmelodien lädt er sein Publikum zu einem gemeinschaftlichen vorweihnachtlichen Konzertereignis ein. Karten kosten an der Tageskasse 20 Euro, im Vorverkauf 17 Euro. Doch unsere Leser können sich den Eintritt mit ein bisschen Glück auch sparen, denn:

lokalo24.de verlost 3x2 Freikarten.

Wie Sie gewinnen können? Schicken Sie uns einfach eine E-Mail mit dem Betreff „Kristalle der Nacht“ an gewinnspiel@mb-media.de. Bitte geben Sie Ihren Namen, Ihre Adresse und Ihre Telefonnummer an. Einsendeschluss ist Donnerstag, 29. November. Viel Glück! Die Gewinner werden benachrichtigt. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Verlosung: Zehn Exemplare von Starke Frauen aus Nordhessen gewinnen

Andrea Gunkler erzählt in ihrem Buch von zahlreichen zeitgenössische und historische Frauen aus unserer Region, die ihren Weg gegangen sind.
Verlosung: Zehn Exemplare von Starke Frauen aus Nordhessen gewinnen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.