"Laufen lernen - Live": Erstmalig tritt Singer-Songwriter Andi Weiss in der Evangelischen Kirche Wernswig auf

+
Andi Weiss spielt Lieder aus seinem neuen Album und zwar in der Evangelischen Kirche Wernswig.

Wir verlosen Karten für das erste Konzert von Andi Weiss in unserer Region.

Homberg-Wernswig. Erstmals in unserer Region findet am Mittwoch, 17. April, um 19.30 Uhr, in der Evangelischen Kirche Wernswig das Konzert mit Andi Weiss „Laufen lernen – Live“ statt.

Der Singer-Songwriter Andi Weiss ist ein Geschichtenerzähler und ein inspirierendes Gesamt-Konzept. Er schreibt eigene Lieder – gewürzt mit Geschichten, die zum Nachdenken, Schmunzeln, Weinen und Träumen anregen. Mit ihnen gibt er den flüchtigen Momenten des Lebens ein Gesicht. Für seine Kunst wurde er von der renommierten Hanns-Seidel-Stiftung mit dem „Nachwuchspreis für Songpoeten“ und mit dem Musikpreis DAVID in der Kategorie „Bester nationaler Künstler“ ausgezeichnet. Neben seinen CDs und einer Konzert-DVD hat der evangelische Diakon und Logotherapeut zahlreiche Bücher veröffentlicht. Weiss lebt mit seiner Frau Martina und seinem kleinen Sohn in München. Dass er offen für Neues ist, das zeigt er auf seinem neuen Album. Seine Songs sind einfühlsam, mit starker Bildsprache – und tun einfach gut: 15 neue Songs mit tiefen Wahrheiten und klugen Gedanken. Dabei macht er Mut, Angst zu verlieren: Vor Gott. Vor dem Leben. Vor dem Tod. Persönliche Gebete, ein Lied für seinen Sohn, ein Abschieds- und ein Segenslied sowie das fast schon obligatorische Gutenachtlied. All das gefällt Freunden tiefsinniger deutschsprachiger Musik. Musikalisch erfreut man sich am eingängigen – teils melancholischen – „AndiSound“ mit Piano.

Diese Veranstaltung wird vom Homberger Kulturring und der Evangelischen Kirchengemeinde Wernswig-Sondheim präsentiert. Karten gibt es im Vorverkauf zum Preis von 13 Euro und für Mitglieder des Homberger Kulturringes und Inhaber der Ehrenamtscard zum Preis von 11 Euro beim Edeka-Markt Katja Lotz, Sondheimer Straße 3a, Homberg-Wernswig, bei „Der Verrückte Florist“, Ziegenhainer Straße 11a, Homberg, unter 05681-2002 und online unter: https://kulturringtickets.tickettoaster.de. An der Abendkasse kosten die Karten 15 Euro.

Unsere Zeitung verlost 2x2 Karten

Wie Sie gewinnen können? Schicken Sie uns einfach eine E-Mail mit dem Betreff "Laufen lernen" an gewinnspiel@ks.extratip.de. Bitte geben Sie Ihren Namen und Ihre Anschrift an.

Einsendeschluss ist Montag, 15. April. Die Gewinner werden von uns per Mail benachrichtigt. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

"In einem anderen Licht" in Homberg: Theater Zauberwort lässt Träume erwachen

3x2 Karten gewinnen: In der Evangelischen Kirche Berge in Homberg wird am Sonntagabend das Programm "In einem anderen Licht" aufgeführt.
"In einem anderen Licht" in Homberg: Theater Zauberwort lässt Träume erwachen

Huskies testen gegen Karlsbad - Verlosung von 10x2 Karten

Am 25. August um 18.30 Uhr spielen die Huskies gegen Energie Karlovy Vary aus Karlsbad. Der Extra Tip verlost 10x2 Karten für das Spiel.
Huskies testen gegen Karlsbad - Verlosung von 10x2 Karten

Zum Auftakt kommt der Meister zur MT Melsungen: Verlosung von 10x2 Karten

Am 25. August um 16 Uhr starten die MT-Cracks in die Saison. Der Extra Tip verlost 10x2 Karten für das Spiel.
Zum Auftakt kommt der Meister zur MT Melsungen: Verlosung von 10x2 Karten

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.