„Auf dem Weg zum Weltnaturerbe“

Herzhausen. "Auf dem Weg zum Weltnaturerbe" – unter diesem  Motto können 14-16-Jährige am  Samstag, 7. Mai, von 11.15 bis 15 Uhr erleb

Herzhausen. "Auf dem Weg zum Weltnaturerbe" – unter diesem  Motto können 14-16-Jährige am  Samstag, 7. Mai, von 11.15 bis 15 Uhr erleben, warum Hessens einziger Nationalpark es wert ist, als UNESCO-Weltnaturerbe "Alte Buchenwälder Deutschlands" ausgezeichnet zu werden.In der multimedialen Erlebnisausstellung können die Jugendlichen Besonderheiten des Nationalparks Kellerwald-Edersee virtuell entdecken. Sie sammeln Argumente für die Anerkennung als Weltnaturerbe und am Ende der Veranstaltung steht die Frage: Wie überzeugend können die Teilnehmer für den Nationalpark Kellerwald-Edersee vor dem "Welterbe-Komitee" eintreten?Anmelden können sich die Jugendlichen bis zum 2. Mai unter Tel. 05635/992781. Lunchpakete sind mitzubringen. Die Kosten betragen 4 Euro pro Person.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.