Aufführung „Josef und Maria“

Bad Wildungen. Heiligabend... Die Putzfrau Maria beginnt ihre Arbeit, auch der Wachmann Josef ist im Einsatz. Im Personalraum begegnen sie sich. Sie s

Bad Wildungen. Heiligabend... Die Putzfrau Maria beginnt ihre Arbeit, auch der Wachmann Josef ist im Einsatz. Im Personalraum begegnen sie sich. Sie sind verlegen. Es ist Weihnachten und jeden erwartet die Einsamkeit zu Hause. Zögernd erzählen sie einander ihr Leben. Gegenwart mischt sich mit Vergangenheit, Trauriges mit Lustigem, Härte mit Gefühl. Josef und Maria erleben einen Weihnachtsabend der besonderen Art. Das muss etwas mit Liebe zu tun haben, jedenfalls kommt es ihnen so vor.  Die Gruppe Thespis-Karren spielt das Stück "Josef und Maria" im vierten Jahr in Folge. Zu sehen ist es im Theater am Bunker, am Freitag, 17., und Samstag, 18. Dezember. Beginn ist jeweils 19.30 Uhr.Karten gibt es im Vorverkauf bei Buchland und der Tourist-Information (8 Euro) und an der Abendkasse (10 Euro)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.