Besucher können in die Rolle der Boggel schlüpfen

 Hemfurth. Das neue "BuchenHaus" am "WildtierPark" Edersee ist fertig. Die Nationalparkverwaltung lädt alle am kommenden Freitag

 

Hemfurth. Das neue "BuchenHaus" am "WildtierPark" Edersee ist fertig. Die Nationalparkverwaltung lädt alle am kommenden Freitag, 8. April ab 13Uhr zur Eröffnung des neuen Ausstellungsbereichs in Edertal-Hemfurth ein. Das BuchenHaus besteht aus zwei Komponenten. Der betreute Bildungsbereich "WildnisSchule" (bereits Ende November 2010 eingeweiht) und der neue Ausstellungsbereich, welcherdurch die hessische Umweltministerin Lucia Puttrich eröffnet werden soll.

Im "BuchenHaus" führt der Weg in das Reich der "Boggel". Besucher gehen durch ein Nebeltor und schlüpfen in die Rolle der Boggel. Sie sehen so den Buchenwald aus ungewohnten Blickwinkeln, entdecken Verborgenes, verstehen die Tiere des Waldes und lauschen den Stimmen der Nacht.

Der Boggelfilm "Melicus Reise durch das Boggelreich" wird in der "BoggelHöhle" uraufgeführt. Erste Szenen, die Lust auf mehr machen, sind hier im Trailer zu sehen.

Im "SchattenWald" bewegen sich die Besucher in einem begehbaren Scherenschnitt. Zehn Exponate vermitteln hier Spannendes über die Baumart Buche und den Buchenwald.

Im "NetzWerk", das durch den Naturschutzbund Hessen gesponsert wurde, zeigen Luchs, Rothirsch, Uhu und Fledermaus, wie bedeutend der Nationalpark für die Region und für Hessen ist. Anschließend lockt die von der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald Hessen gesponserte "BodenSchau". Dort machen riesige Bodentiere ihr eigentlich verborgenes Leben sichtbar.

Das Boggel-Quiz lockt mit tollen Preisen. Der Teilnahmebogen liegt sowohl im Nationalparkamt in der Laustrasse 8 in Bad Wildungen aus als auch im NationalparkZentrum Kellerwald, Weg zur Wildnis 1 in Vöhl-Herzhausen und im BuchenHaus in Edertal-Hemfurth. Darüber gibt es in auch als Download. Der ausgefüllte Coupon wird in die "RätselBuche" im Foyer des "BuchenHauses" eingeworfen. Am 8. April werden aus den Coupons mit dem richtigen Lösungswort um 15 Uhr die Gewinner ausgelost, die ihren Preis auch gleich persönlich abholen können.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Auseinandersetzungen mit Rechten auf der Buchmesse

Der Umgang mit der Neuen Rechten hat die Frankfurter Messe von Beginn an beschäftigt. Beim Besuch des AfD-Rechtsaußen Björn Höcke kommt es am Samstag zu Konfrontationen …
Auseinandersetzungen mit Rechten auf der Buchmesse

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.