Bikeshow, Rockshow, Stripshow

Rhoden. Der Motorradclub(MC) Rhoden ldt am Samstag, 5. Juli, zur groen Rocknacht im Rahmen des Motorradtreffens an den Wrexer

Rhoden. Der Motorradclub(MC) Rhoden ldt am Samstag, 5. Juli, zur groen Rocknacht im Rahmen des Motorradtreffens an den Wrexer Steinberg ein. Es werden Motorradclubs aus ganz Deutschland und dem benachbarten Ausland erwartet. Das Treffen beginnt Samstag gegen Mittag mit dem Eintreffen der ersten Motorradfahrer. Der MC Rhoden stellt wieder fr alle Gste einen kostenlosen Zeltplatz mit Waschgelegenheit zur Verfgung. Um 14 Uhr steht eine 120 Kilometer lange Ausfahrt auf dem Programm. Die Rocknacht beginnt gegen 20 Uhr. Der MC Rhoden erwartet wieder zahlreiche Gste. Wie gewohnt, wird Rock, Hardrock, Heavy Metal gespielt. Hhepunkt der Rocknacht ist gegen 24 Uhr die inzwischen schon traditionelle Stripshow. Zuvor findet eine Pokalverleihung statt. Ausgezeichnet werden die drei grten anwesenden Clubs, die Biker mit der weitesten Anfahrt und der lteste Biker. Gefeiert wird bis frh in den Morgen. Am Sonntag-Nachmittag werden die spaigen Clubmeisterschaften in Biker- und Funspielen ausgetragen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Nach Unfall: Jetzt muss Ed Sheeran etliche Konzerte absagen

Ed Sheeran (26, „Galway Girl“) muss nach seinem Fahrradunfall etliche Auftritte absagen. „Ein Besuch bei meinem Arzt hat Brüche in meinem rechten Handgelenk und linken …
Nach Unfall: Jetzt muss Ed Sheeran etliche Konzerte absagen

Auseinandersetzungen mit Rechten auf der Buchmesse

Der Umgang mit der Neuen Rechten hat die Frankfurter Messe von Beginn an beschäftigt. Beim Besuch des AfD-Rechtsaußen Björn Höcke kommt es am Samstag zu Konfrontationen …
Auseinandersetzungen mit Rechten auf der Buchmesse

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.