Ray Binder in Warburg

Warburg. Ray Binder & Band gastieren am Sa. 7.1.12 ab 21 Uhr in Warburg im "Pfeffermintz", Hauptstr. 17 und präsentieren Rock- und Blue

Warburg. Ray Binder & Band gastieren am Sa. 7.1.12 ab 21 Uhr in Warburg im "Pfeffermintz", Hauptstr. 17 und präsentieren Rock- und Bluessongs aus 50 Jahren Musikgeschichte.

Inspiriert von den "Golden Sixties"der Beatles, der Rolling Stones, Jimi Hendrix sowie den vielen anderen Gruppen dieser bahnbrechenden Epoche der Rock & Pop-Geschichte, begann auch Ray Binder seine Karriere. Den ersten Auftritt hatte er 1961 in der voll besetzen Stadthalle von Kassel anlässlich eines Festes Kasseler Schulen. Jahre später mit der Formation "Rolling Beats" bei der Beat-Band-Battle-Night 1964 ebenfalls in der Stadthalle Kassel vor mehr als 2500 Besuchern.

Kurz darauf Hit-Erfolge mit dem eigenen Titel "Blackbird Face". Es folgten Auftritte in ganz Deutschland und International bis hin in die USA.

Ray liebt es locker, leidenschaftlich und unkompliziert. Der charismatische Sänger und Gitarrist ist das Synonym für Professionalität und Spielfreude.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.