Charme und Pariser Flair

Frankenberg. Mit Charme und Pariser Flair will der Kulturring sein Publikum am Sonntag, 26. Februar, um 20 Uhr im Hotel Sonne verzaubern. Legendäre C

Frankenberg. Mit Charme und Pariser Flair will der Kulturring sein Publikum am Sonntag, 26. Februar, um 20 Uhr im Hotel Sonne verzaubern. Legendäre Chanson-Klassiker, raffinierte Akkordeon-Soli und witzige Anekdoten präsentieren die Sängerin Petra Bassus, Akkordeonist Alexandre Bytchkov und Autor Rainer Witt bei einem Konzert unter dem Titel "Chanson & Histoire".Eleganz und künstlerische Originalität zeichnen das Trio aus, wenn es an längst vergangene Zeiten und gloriose Interpreten des musikalischen Frankreich der 1960er Jahre erinnert.Karten für den Konzertabend gibt es für 15 Euro im Vorverkauf in der Buchhandlung Jakobi. Jugendliche zahlen die Hälfte.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Vater von Karl-Theodor zu Guttenberg: Münchner Star-Dirigent ist tot

Im Alter von 71 Jahren ist Enoch zu Guttenberg verstorben. Nur wenige Wochen vor seinem Geburtstag hörte das Herz des Star-Dirigenten auf, zu schlagen.
Vater von Karl-Theodor zu Guttenberg: Münchner Star-Dirigent ist tot

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.