Diavortrag: Im Reich der Beduinen

Mit ihrer Wstenreportage, die sie in zweijhriger Arbeit produziert hat, gibt sie den Zuschauern Einblicke in das Leben der Wstenbewo

Mit ihrer Wstenreportage, die sie in zweijhriger Arbeit produziert hat, gibt sie den Zuschauern Einblicke in das Leben der Wstenbewohner gyptens, besonders auch der Frauen, die sonst fr westliche Besucher unmglich sind. Andrea Nu kennt die Welt der Beduinen so gut, weil sie jedes Jahr fr mehrere Monate mit den Menschen im Sdsinai lebt. Sie hat arabisch gelernt und enge Freundschaften geschlossen, so wurde sie zur Eingeweihten in der Welt hinter den Schleiern. Ihren Diavortrag prsentiert sie am 14. Mrz um 19.30 Uhr in der Stadthalle Korbach. Karten sind im Brgerbro der Stadt, Telefon 05631/53 232 erhltlich. Mehr Infos ber Andrea Nu gibt es unter www.andrea-nuss.de. (red)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.