Die drei Freunde

Korbach. Die drei Freunde Abenteuer in Mullewapp - ist eine spannende Geschichte mit Jonny Mauser, Fr

Korbach. Die drei Freunde Abenteuer in Mullewapp - ist eine spannende Geschichte mit Jonny Mauser, Franz von Huhn und dem dicken Waldemar (Bild) in der Korbacher Stadthalle. Auf dem beschaulichen Bauernhof Mullewapp ist immer etwas los. Eines Nachts liegt das Huhn Marylin bewusstlos im Hhnerstall, ein anderes Mal wird der Igel Opfer eines Verkehrsunfalls mit Fahrerflucht.Oder wer ist die falsche Prinzessin und wieso sind die Hhnereier vertauscht? Diese und noch viele Weitere, ungewhnliche und witzige Flle versuchen die drei Freunde Jonny Mauser, Franz von Hahn und der dicke Waldemar mit Hilfe ihrer Fahrrder zu lsen, denn: Radeln strkt die Wadln und lenken strkt das Denken. Mit ihrer ganz eigenen Weise Flle zu lsen verspricht diese witzige und spannende Auffhrung Unterhaltung fr Menschen ab drei Jahren. Karten fr das Abenteuer in Mullewapp am Freitag, 14. Mrz, 15 und 17 Uhr, sind im Brgerbro der Stadt Korbach, Stechbahn 1, 34497 Korbach, Tel.: 05631/53232 erhltlich. Alle Sitzpltze in der Stadthalle sind nummeriert. Der Eintrittspreis betrgt pro Person 5 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Nach Unfall: Jetzt muss Ed Sheeran etliche Konzerte absagen

Ed Sheeran (26, „Galway Girl“) muss nach seinem Fahrradunfall etliche Auftritte absagen. „Ein Besuch bei meinem Arzt hat Brüche in meinem rechten Handgelenk und linken …
Nach Unfall: Jetzt muss Ed Sheeran etliche Konzerte absagen

Auseinandersetzungen mit Rechten auf der Buchmesse

Der Umgang mit der Neuen Rechten hat die Frankfurter Messe von Beginn an beschäftigt. Beim Besuch des AfD-Rechtsaußen Björn Höcke kommt es am Samstag zu Konfrontationen …
Auseinandersetzungen mit Rechten auf der Buchmesse

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.