„Die Drei von der Tankstelle“

Waldeck-Frankenberg. Der Volksbildungsring erffnet die Theatersaison am Samstag, 3. Oktober, um 19.30 Uhr, mit der musikalischen Kom

Waldeck-Frankenberg. Der Volksbildungsring erffnet die Theatersaison am Samstag, 3. Oktober, um 19.30 Uhr, mit der musikalischen Komdie Die Drei von der Tankstelle in der Frstlichen Reitbahn. Es ist ein Gastspiel des Landestheaters Burghofbhne Dinslaken. Der zeitliche Hintergrund des Stckes ist die Weltwirtschaftskrise ab 1929; Willy, Kurt und Hans sind pleite. Alle Mbel sind gepfndet, die gemeinsame Wohnung der ist leer. Nur das Auto ist noch da. Als ihnen auf einer viel befahrenen Landstrae das Benzin ausgeht, beschlieen sie, den Wagen zu verscherbeln und eine Tankstelle zu erffnen, obwohl sich kaum noch jemand Benzin leisten kann...Karten sind bereits im Uhrenhaus Stracke erhltlich.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.