Die Edertalschule hat eines der besten Schulorchester Hessens

+
Bild: HR/Juergen Tauras

Frankenberg/Frankfurt. Die Edertalschule spielt beim Preisträgerkonzert der besten Schulorchester in Frankfurt. Das Konzert wird aufgezeichnet und sp

Frankenberg/Frankfurt. Die Edertalschule spielt beim Preisträgerkonzert der besten Schulorchester in Frankfurt. Das Konzert wird aufgezeichnet und später in Auszügen in hr2-kultur ausgestrahlt. Zum ersten Mal ermitteln das hr-Sinfonieorchester und der Förderverein des "Lions Clubs Frankfurt-Paulskirche" in einem Wettbewerb das beste Schulorchester Hessens. Drei hessische Schulorchester haben zwei harte Auswahltests bestanden.

Am Samstag, 7. Mai, 18 Uhr, treten sie im öffentlichen Preisträgerkonzert im hr-Sendesaal des Hessischen Rundfunks noch einmal an: die Ensembles der Edertalschule Frankenberg, des Gymnasiums Philippinum Marburg und des Alten Kurfürstlichen Gymnasiums Bensheim.

Die Gewinner können mit einem Preisgeld von 3.000 Euro nach Hause fahren. Der zweite Preis ist mit 2.000 Euro dotiert und der dritte Preis mit 1.000 Euro. Die Preisgelder werden vom Förderverein des Lions Clubs gestiftet. Darüber hinaus wird den Orchestern eine professionelle Aufzeichnung ihres Konzerts zur Verfügung gestellt.

Die Jury besteht aus der hr-Musikchefin und Orchestermanagerin Andrea Zietzschmann (Leitung), dem Generalmusikdirektor am Staatstheater Darmstadt Constantin Trinks, dem Vertreter des Lions Clubs Frankfurt-Paulskirche Prof. Dr. Andreas Löhr, dem Beauftragten für Kultur, Kunst und Musikwettbewerb der Lions Organisation Hessen Dr. Ulrich Skubella, dem Künstlerischen Leiter des Jugend-Sinfonie-Orchesters Hochtaunus Lars Keitel sowie dem Orchestervorstand des hr-Sinfonieorchesters Peter Zelienka.

Der künftig alle zwei Jahre stattfindende "Hessische Schulorchesterwettbewerb" ist eine der vielen Aktivitäten des hr-Sinfonieorchesters zur Nachwuchsförderung. Ein weiteres Angebot ist beispielsweise das in Kooperation von hr und Hessischem Kultusministerium betreute Netzwerk "Musik und Schule". Das Netzwerk begleitet den Besuch der Jungen Konzerte in der Alten Oper Frankfurt mit Unterrichtsmaterialien, organisiert Schultouren der hr-Orchester, Probenbesuche für Schulklassen und unterstützt den Besuch von hr-Musikern im Musikunterricht.

Eintrittskarten zu dem Konzert der drei Schulorchester zu Preisen zwischen 5 Euro (Schüler / Studenten / Behinderte) und 10 Euro sind an der Abendkasse erhältlich.

Weitere Informationen unter www.hr-Sinfonieorchester.de.

Die Konzertprogramme der Schulorchester beim Finale am 7. Mai:

Edertalschule Frankenberg

• Gustav Holst: In the bleak Midwinter

• Joseph Haydn: Trompetenkonzert Es-Dur, 1. Satz: Allegro con spirito

Solist: Fabian Schultz

* James Newton Howard/ Hans Zimmer : The Dark Knight (Concert Suite)

(Arr. Viktor Lopez)

• Igor Strawinsky: Berceuse und Finale aus "Der Feuervogel"

• Arturo Marquéz: Conga de la fuego (2001)

Gymnasium Philippinum Marburg

• Wolfgang Amadeus Mozart: Ouvertüre zur Oper "La Clemenza di Tito"

• Wolfgang Amadeus Mozart: Klarinettenkonzert A-Dur, 2. Satz: Adagio

Solistin: Caroline Eilers)

• Gioachino Rossini: Ouvertüre zur Oper "Der Barbier von Sevilla" (Arr. Richard Meyer)

• Georges Bizet: Habanera aus der Oper "Carmen"

Solistin: Johanna Neubauer (Gesang/sonst 1. Violine)

• Gustav Peter: Erinnerung an Zirkus Renz

Solist: Jonathan Hamann

• Johannes Brahms: Ungarischer Tanz Nr.5

• Franz Liszt: 1. Klavierkonzert Es-Dur, 1. Satz, Allegro maestoso;

Solist: Lukas Rommelsbacher Klavier/sonst 1. Violine)

• Johann Strauß (Sohn): Unter Donner und Blitz – Polka (Arr. Richard Meyer)

Altes Kurfürstliches Gymnasium Bensheim

• Ludwig van Beethoven: Europahymne aus dem 4. Satz der 9. Sinfonie

• Georg Friedrich Händel: Zwei feierliche Tänze: Sarabande aus der "Rodrigo-Suite" und Rigaudon aus der "Wassermusik"

• Georg Philipp Telemann: Konzert für drei Soloviolinen F-Dur 1. Satz

Solisten: Anna Markovski, Carla Winter, Ludwig Balser

• Ennio Morricone: Aus dem Film "The Mission": Gabriels Oboe

• Georges Bizet: Vorspiel aus der Oper "Carmen"

• Hans Zimmer/Liza Gerrad: Aus dem Film "The Gladiator": The Battle/Barbarian Horde/Now we are free

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Nach Unfall: Jetzt muss Ed Sheeran etliche Konzerte absagen

Ed Sheeran (26, „Galway Girl“) muss nach seinem Fahrradunfall etliche Auftritte absagen. „Ein Besuch bei meinem Arzt hat Brüche in meinem rechten Handgelenk und linken …
Nach Unfall: Jetzt muss Ed Sheeran etliche Konzerte absagen

Auseinandersetzungen mit Rechten auf der Buchmesse

Der Umgang mit der Neuen Rechten hat die Frankfurter Messe von Beginn an beschäftigt. Beim Besuch des AfD-Rechtsaußen Björn Höcke kommt es am Samstag zu Konfrontationen …
Auseinandersetzungen mit Rechten auf der Buchmesse

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.