„Erlebnisführer GrimmHeimat“

Waldeck-Frankenberg. Mehr als 100 Ausflugsziele in ganz Nordhessen prsentiert die neue Freizeitkarte Erlebnisfhrer GrimmHeima

Waldeck-Frankenberg. Mehr als 100 Ausflugsziele in ganz Nordhessen prsentiert die neue Freizeitkarte Erlebnisfhrer GrimmHeimat NordHessen. Von Willingen bis ins Werratal von Bad Karlshafen bis ins Rotkppchenland verweist die Karte auf Ausflugsziele und Freizeiteinrichtungen. Erstmals gibt es damit eine Freizeitkarte, die die gesamte touristische Region abbildet, erklrt Ute Schulte, Leiterin der NordHessen Touristik im Regionalmanagement Nordhessen. Die Karte ist fr Gste, aber auch fr Einheimische und enthlt Informationen zu Museen, Tierparks, Erlebnisbdern, Bergwerken, Schlssern, Burgen und vielem mehr.Die Karte kostet 2,95 Euro und ist ab sofort in Touristinformationen, Buchhandlungen und vielen Freizeiteinrichtungen erhltlich.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Eröffnung der Buchmesse: Haakon und Mette Marit sorgen am Hauptbahnhof für Aufsehen

Royaler Glanz im Hauptbahnhof Frankfurt. Für großes Aufsehen sorgt die Ankunft des norwegischen Kronprinzenpaars Haakon und Mette Marit zur Buchmesse
Eröffnung der Buchmesse: Haakon und Mette Marit sorgen am Hauptbahnhof für Aufsehen

Jonathan Safran Foer: „Wer allein fährt, fährt mit Hitler“

Das neue Buch von Jonathan Safran Foer ist eine exzellente Recherche zum Klimaschutz – und nebenbei ein Lehrbuch über die Psychologie der Massen.
Jonathan Safran Foer: „Wer allein fährt, fährt mit Hitler“

Buchmesse 2019 in Frankfurt: Alle Infos rund um die größte Bücherschau der Welt

Die Buchmesse steht vor der Tür: Was kosten die Tickets? Wer ist der Ehrengast? Und welche Veranstaltungen darf man nicht verpassen?
Buchmesse 2019 in Frankfurt: Alle Infos rund um die größte Bücherschau der Welt

Peter Handke und Olga Tokarczuk erhalten Literaturnobelpreise

Gleich zwei Nobelpreise für Literatur vergibt die Schwedische Akademie diesmal. Ausgezeichnet werden der österreichische Schriftsteller Peter Handke und die polnische …
Peter Handke und Olga Tokarczuk erhalten Literaturnobelpreise

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.