Experten für Lungenerkrankungen am Telefon

+

Korbach. Die DAK-Gesundheit schaltet aus Anlass des Deutschen Lungentags eine medizinische Telefon-Hotline. Am heutigen  Mittwoch, 27. Juni, gibt es

Korbach. Die DAK-Gesundheit schaltet aus Anlass des Deutschen Lungentags eine medizinische Telefon-Hotline. Am heutigen  Mittwoch, 27. Juni, gibt es Tipps und Informationen rund um eine gesunde Lunge. Das Angebot steht Versicherten aller Kassen offen.

"Die Liste der verschiedenen Lungenerkrankungen ist lang. Ob nun eine akute Erkrankung wie eine Bronchitis oder eine chronische wie Asthma - fast jeder Deutsche ist schon einmal damit in Berührung gekommen oder kennt Betroffene", erklärt Lieselotte Hiller von der DAK in Korbach.

Unter dem diesjährigen Motto "Lungenolympiade - join the race for healthy lungs" will der Deutsche Lungentag vom 27. bis 30. Juni 2012 ganz im Zeichen der Olympischen Spiele in London zeigen, wie wichtig sportliche Aktivität für die Lungengesundheit und bei der Bewältigung von Atemwegserkrankungen wie Asthma und COPD ist. Viele Patienten mit Atemwegserkranken befürchten, dass ihre Atemnot durch körperliche Aktivität zunimmt. Dabei zeigen zahlreiche Untersuchungen und die tägliche Praxis, dass Sport bei Erkrankungen der Atemwege Lebensqualität und persönliche Fitness der Betroffenen verbessern kann.

"Denn auch mit einer chronischen Lungenerkrankung wie Asthma oder COPD kann man sich sportlich betätigen und die Qualität seines Allgemeinbefindens steigern. Gesunde Menschen können durch Sport und einen gesunden Lebensstil, beispielsweise durch den Verzicht auf Zigaretten, eine chronische Lungenerkrankung verhindern", sagt Lieselotte Hiller.

Experten beantworten Fragen am Telefon

Fragen rund um das Thema beantworten Mediziner der DAK-Gesundheit den ganzen Tag lang am Telefon. Zwischen 8 und 20 Uhr stehen die Experten allen Interessierten unter der Rufnummer 0180 / 1 000 741 zur Verfügung (3,9 Cent/Min aus dem Festnetz; maximal 42 Cent/Min bei Anrufen aus Mobilfunknetzen). Informationen hält auch die DAK-Gesundheit in Korbach bereit.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.