Festliches Konzert zum Advent

Frankenberg. Ein festliches Kirchenkonzert unter dem Motto "Nun komm, der Heiden Heiland" mit Chor- und Orchestermusik ist am 1. Adventssonn

Frankenberg. Ein festliches Kirchenkonzert unter dem Motto "Nun komm, der Heiden Heiland" mit Chor- und Orchestermusik ist am 1. Adventssonntag, 27. November, ab 19 Uhr in der Liebfrauenkirche zu hören.Unter Leitung des neuen Kantors Daniel Gárdonyi lassen ein Kammerorchester und namhafte Solisten aus dem Bundesgebiet gemeinsam mit der Kantorei der Liebfrauenkirche Werke von Antonio Vivaldi und Johann Sebastian Bach erklingen.Zu den Instrumentalsolisten gehören der Berliner Violinist Matthias Erbe und Sabine Nobis, Solo-Oboistin am Staatstheater Kassel.Karten für das Adventskonzert gibt es im Vorverkauf zu 15, 13, 10 und 7 Euro in der Buchhandlung Jakobi sowie an der Abendkasse.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Genitalien bei ESC und GNTM? Zuschauer verwundert und erregt

Absicht oder Malheur? Beim deutschen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest stach das Bühnendesign deutlich hervor und sorgte nicht nur im Netz für Spott. Gleiches …
Genitalien bei ESC und GNTM? Zuschauer verwundert und erregt

ESC-Vorentscheid: Böse Klau-Vorwürfe gegen Schultes Gewinner-Song

Michael Schulte wird also kommenden Mai Deutschland beim Eurovision Song Contest  mit dem Song „You let me walk alone“ präsentieren. 
ESC-Vorentscheid: Böse Klau-Vorwürfe gegen Schultes Gewinner-Song

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.