Feuerwehrleistungsübungen

Waldeck-Frankenberg. Am Sonntag, 18. Mai, beteiligen sich auf der Hauer in Korbach ab 8 Uhr 62 Wettkampfmannschaften an den diesjhrigen Hessisch

Waldeck-Frankenberg. Am Sonntag, 18. Mai, beteiligen sich auf der Hauer in Korbach ab 8 Uhr 62 Wettkampfmannschaften an den diesjhrigen Hessischen Feuerwehrleistungsbungen auf Kreisebene. Damit ist der Landkreis Waldeck-Frankenberg der Kreis mit den meisten startenden Mannschaften in Hessen.Die Teilnahme an Feuerwehrleistungsbungen auf Kreisebene ermglicht den Erwerb des Hessischen Feuerwehrleistungsabzeichens in Eisen, Bronze, Silber und Gold fr 3, 4, 5 oder 6-malige erfolgreiche Teilnahme. Fr Bronze, Silber und Gold muss ein zustzlicher Fragebogen beantwortet werden.Der Sieger der bungen auf Kreisebene und die folgenden 5 Mannschaften qualifizieren sich fr den Bezirksentscheid.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.