Feuerwehrverein schafft Bus an

Lengefeld. Der groe Dank gilt dem Feuerwehrverein Lengefeld, der sich fr den Mannschaftsttransporterstark machte.das Fahrzeug

Lengefeld. Der groe Dank gilt dem Feuerwehrverein Lengefeld, der sich fr den Mannschaftsttransporterstark machte.das Fahrzeugwurde von den Korbacher Johannitern gekauft und anschlieen auf Vordermann gebracht. Die Blech- und Lackierarbeiten leistete Peter Lorenz, der auch bei der Feuerwehr passives Mitglied ist. Im Feuerwehrsttzpunkt Korbach brachte Arno Zenke das Blaulicht an, ein Funkgert wurde eingebaut, das Fahrzeug gereinigt und neue Reifen aufgezogen. Die Firma Lachnit aus Korbach bernahm einen Teil der Kosten fr die Farbe und Beschriftung des Fahrzeugs. Die Finanzierung insgesamt stemmte der Feuerwehrverein Lengefeld und der Eigenbetrieb der Feuerwehr Korbach.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.