Friedenskonzert zum Jahrestag der Terroranschläge

Haina. Im Rahmen der "Konzerte im Kloster Haina" ist am Sonntag, 11. September, um 17 Uhr ein Friedenskonzert in der Klosterkirche zu hören

Haina. Im Rahmen der "Konzerte im Kloster Haina" ist am Sonntag, 11. September, um 17 Uhr ein Friedenskonzert in der Klosterkirche zu hören. Am zehnten Jahrestages der Anschläge vom 11. September 2001 stellt die Chorgemeinschaft der Stiftsschule St. Johann Amöneburg die Bitte um den Frieden sowie das Gedenken an die Opfer von Terrorismus, Krieg und Gewalt in den Mittelpunkt ihres Chorkonzertes.Zunächst erklingt eine vom Komponisten Karl Jenkins selbst auf die Messsätze der Liturgie verkürzte Choralfassung der umfangreichen Komposition "The Armed Man" (Der bewaffnete Mann). Das Werk die jüngste in einer sechs Jahrhunderte währenden Tradition von "Armed Man"-Messvertonungen, die das französische Lied "L'homme armé" aus dem 15. Jahrhundert zum Ausgangspunkt nehmen. Als Kontrast wird die "Ethno Mass for Peace" von Lorenz Maierhofer erklingen. Durch die Verwendung afrikanischer, afroamerikanischer und indianischer Spirituals und Gospels erklingt eine hoffnungsfrohe und völkerverbindende Friedensbotschaft. Maierhofer verbindet christliche Glaubenssätze und spirituelle Botschaften mit ausgewählten Zitaten des Friedens von Martin Luther King, Mutter Theresa, Nelson Mandela und anderen.Zwischen den Chorwerken wird die Harfenistin Sophia Ried für ruhige und nachdenkliche Musik sorgen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Christine Nöstlinger ist gestorben

Die österreichische Kinderbuchautorin Christine Nöstlinger ist im Alter von 81 Jahren gestorben. Dies bestätigte am Freitag der Residenz-Verlag in Wien. 
Christine Nöstlinger ist gestorben

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.