Fußball auf Großbildleinwand - im Theater der Bad Arolsen Company BAC

+

Bad Arolsen. Seit Jahren schon sind die Fußball Live Übertragungen im BAC Theater ein großer Spaß für alle Generationen. Smarte Getränkepreise u

Bad Arolsen. Seit Jahren schon sind die Fußball Live Übertragungen im BAC Theater ein großer Spaß für alle Generationen. Smarte Getränkepreise und eine 15qm große Leinwand sorgen für optimalen Fan-Genuss!

Gezeigt werden die deutschen Spiele bei der Europameisterschaft in Polen und der Ukraine.

Einlass bei den Abendspielen ist immer um 20 Uhr, der Eintritt ist frei!

Das Theater befindet sich im Gewerbegebiet "In den Siepen 6" in Bad Arolsen, in Nähe des Bahnhofes und freut sich auf eine friedlich-sportliche Fangemeinde!

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Gesund oder schädlich?
Kultur

Gesund oder schädlich?

Weihnachtsgewürze und ihre WirkungenWaldeck-Frankenberg. Weihnachtsdelikatessen wie Zimtsterne, Lebkuchen und Spekulatius sind gerade in den letzten
Gesund oder schädlich?
Expressionistische Bilder - Schülerinnen und Schüler der Wernher-von-Braun-Schule Neuhof stellen im Foyer des Landratsamtes in Fulda aus
Kultur

Expressionistische Bilder - Schülerinnen und Schüler der Wernher-von-Braun-Schule Neuhof stellen im Foyer des Landratsamtes in Fulda aus

Fulda. Mit expressionistischer Malerei haben sich über mehrere Wochen Schülerinnen und Schüler der Wernher-von-Braun-Schule Neuhof im Kunstunterri
Expressionistische Bilder - Schülerinnen und Schüler der Wernher-von-Braun-Schule Neuhof stellen im Foyer des Landratsamtes in Fulda aus
Julian Arp und Caspar Frantz spielen im Fürstensaal
Kultur

Julian Arp und Caspar Frantz spielen im Fürstensaal

Fulda. Die beiden jungen Musiker Julian Arp (Violoncello) und Caspar Frantz (Klavier), beide Preisträger mehrerer Wettbewerbe, lernten sich 1996 kenn
Julian Arp und Caspar Frantz spielen im Fürstensaal

Kontrollöre und Pfarrer beim Altstadtkulturfest

Korbach. Hardcore Acapella gibt es auf dem 10. Korbacher Altstadt-Kulturfest vom 28. Juni bis 1. Juli zu hren. Zu Gast auf der Fre
Kontrollöre und Pfarrer beim Altstadtkulturfest

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.