"Die Glasmenagerie" im Fuldaer Schlosstheater

Fulda. Tennessee Williams gehört neben Arthur Miller zu den bedeutendsten Dramatikern der USA. Mit dem Stück "Die Glasmenagerie" gelang ih

Fulda. Tennessee Williams gehört neben Arthur Miller zu den bedeutendsten Dramatikern der USA. Mit dem Stück "Die Glasmenagerie" gelang ihm der Durchbruch zum Welterfolg, in dem er von Menschen erzählt, die mit aller Kraft versuchen, ihre zerbrechlichen Träume und Illusionen vor der harten Realität des Lebens zu schützen.Dieses Werk wird am Donnerstag, 6. Oktober, um 20 Uhr im Schlosstheater in der Inszenierung des "Ernst Deutsch Theaters Hamburg" aufgeführt.Es spielen neben der bekannten Schauspielerin Angelika Thomas unter anderem Felix Lohrengel, Monika Wegener und Michael Wanker.Eintrittskarten gibt es im Bürgerbüro, Schlossstraße 1, und im Theaterbüro, Schlossstraße 5. Reservierung und Information unter der Nummer 0661 102-1483.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.