Gleis 3 feiert Jubiläum

Gemnden. Das Programm beginnt am Samstag mit einer Skulpturenausstellung des Ateliers Triptychon. Die Knstlergruppe, bestehend aus Udo Fug

Gemnden.Das Programm beginnt am Samstag mit einer Skulpturenausstellung des Ateliers Triptychon. Die Knstlergruppe, bestehend aus Udo Fugmann, Walter Kopp und Jason Jontza, stellt an beiden Tagen verschiedene Exponate auf dem Auengelnde aus. Ab 20 Uhr spielt die Band The Soulisticated aus Marburg. Die 11-kpfige Combo prsentiert ein Repertoire aus Soulklassikern von Aretha Franklin, Supremes, James Brown und vielen anderen. Zum Abkhlen und Erfrischen gibt es eine Cocktailbar. Das Konzert findet im Biergarten statt, der Eintritt kostet 8 Euro.

Goethe zum Frhstck

Der Sonntagmorgen beginnt um 10.30 Uhr mit einem Literaturfrhstck im Gterschuppen. Thema: Christiane und Goethe - Goethe und die Frauen. Pfarrer Erich Wiegand aus Kirchhain, der sich im Ruhestand durch ein Studium der neueren deutschen Literatur die ntige Sachkenntnis erwarb, beleuchtet in seinem Vortrag die Wirren des goethischen Liebeslebens auf unterhaltsame und informative Weise. Der Eintritt betrgt 7 Euro inklusive Frhstck. Am Sonntag bietet Gleis 3 ab 15 Uhr ein Kinderprogramm an. Im Biergarten knnen Kinder ihrer Kreativitt an einer Malstation freien Lauf lassen. Der Eintritt ist frei.Kartenvorverkauf im Alten Bahnhof unter 06453/595 oder bei Lienhard Weimann unter 06453/63 09. (red)

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Christine Nöstlinger ist gestorben

Die österreichische Kinderbuchautorin Christine Nöstlinger ist im Alter von 81 Jahren gestorben. Dies bestätigte am Freitag der Residenz-Verlag in Wien. 
Christine Nöstlinger ist gestorben

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.