Goddelsheim für Festwochenende gerüstet

Goddelsheim. Ortsbeirat und Goddelsheimer Vereine sind für das kommende Festwochenende im Rahmen der Feierlichkeiten zum 1125-jährigen Dorfjubiläum

Goddelsheim. Ortsbeirat und Goddelsheimer Vereine sind für das kommende Festwochenende im Rahmen der Feierlichkeiten zum 1125-jährigen Dorfjubiläum gut gerüstet. Viele Helferinnen und Helfer aus der gesamten Bevölkerung sind bestrebt, ein attraktives Programm für alle Dorfbewohner sowie viele Gäste aus Nah und Fern zu präsentieren.

Der größte Lichtenfelser Ortsteil kann auf eine lange Geschichte zurück blicken. So erfolgte die erste urkundliche Erwähnung am 10. Juni 888 in einer Urkunde von König Arnulf, in der er einen Tausch von Besitz in Goddelsheim zwischen Abt Bovo von Korvei und dem Grafen Otto bestätigt. Dieses Ereignis wird nun am Samstag mit einem großen Tanzabend sowie am Sonntag mit einem Spiele-Nachmittag und riesiger Kaffee-Tafel groß gefeiert.

In der in den letzten Jahren mustergültig - vorwiegend in Eigenleistung der Dorfbewohner - sanierten Mehrzweckhalle wird am Samstag ab 20 Uhr (Einlass ab 19 Uhr) eine "Party der Extraklasse" stattfinden, der von der bekannten Tanz- und Showband "Princess Jo" gestaltet wird.

Die aus Radio und Fernsehen sowie als Vorband berühmter Größen der Musikszene bekannte Band wird in Goddelsheim ein musikalisches Feuerwerk entfalten, das niemanden sitzend auf den Stühlen halten wird. Einwohnerinnen und Einwohner des Jubiläumsortes sowie Gäste freuen sich schon jetzt, ein für Goddelsheim wohl einmaliges Musikerlebnis miterleben zu dürfen und bei tanzbarer Musik einen Abend voller musikalischer Höhepunkte genießen zu können.

Der nächste Tag, also Sonntag, 23. Juni 2013, steht im Zeichen von Spiel, Spaß und Familie.

Als "Familien-Erlebnistag" auf dem Gelände rund um Sportplatz und Mehrzweckhalle wird ein "Spiel ohne Grenzen" als Wettkampf stattfinden, an dem Familien gegeneinander antreten können. Denkbar wären aber auch Straßen-Teams oder Vereinsmannschaften sowie sonstige sich spontan findende Gruppen, die aus drei bis fünf Personen bestehen. Ortsbeirat, Jugendbeirat, örtliche Vereine sowie Kindergarten werden Spiele anbieten, die von Jung und Alt gemeinsam bewältigt werden können und müssen. Diese Spiele werden ab 12 Uhr bis gegen 16 Uhr stattfinden.

Unter den teilnehmenden Gruppen werden gegen 16:30 Uhr interessante Preise verlost.

Selbstverständlich wird für das leibliche Wohl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie der Gäste gesorgt werden, unter anderem ist an diesem Tag eine große Kaffeetafel geplant. Der Ortsbeirat bedankt sich schon jetzt bei allen Bäckerinnen und Bäckern sowie all denjenigen, die in welcher Form auch immer zum Gelingen des Festes beitragen

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Auseinandersetzungen mit Rechten auf der Buchmesse

Der Umgang mit der Neuen Rechten hat die Frankfurter Messe von Beginn an beschäftigt. Beim Besuch des AfD-Rechtsaußen Björn Höcke kommt es am Samstag zu Konfrontationen …
Auseinandersetzungen mit Rechten auf der Buchmesse

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.