Herz für Retro-Schätzchen

Region. Zugegeben, das TÜV Gelände in der Knorrstraße lässt jeder Auto- und Motorradfahrer gern hinter sich, wenn die Plakette erst mal auf dem

Region. Zugegeben, das TÜV Gelände in der Knorrstraße lässt jeder Auto- und Motorradfahrer gern hinter sich, wenn die Plakette erst mal auf dem Nummernschild klebt. Dass sich direkt hinter der Prüfanlage in der ehemaligen Werkstatt der Abgasuntersuchung ein richtiger Retro-Schatz verbirgt, entgeht dabei leider den meisten.Denn wer das blaue Eingangstor genauer betrachtet, entdeckt das Clubschild der Simson Freunde Kassel. Die treffen  sich jeden Mittwoch um 16 Uhr zum gemeinsamen Basteln, um ihren Mokicks neues Leben einzuhauchen. "Bei manchen tauschen wir nur ein paar Teile aus, andere designen wir zu richtigen Schätzen um", erklärt Bernd Aschenbrenner aus Lohfelden. Er ist durch seinen Sohn Patrick zu den Simson Freunden gestoßen.

Suche nach Originalen

Jedes der 20 Vereinsmitglieder besitzt inzwischen ein bis zwei Kleinroller des ehemaligen Thüringer Herstellers  VEB Fahrzeug- und Jagdwaffenwerk Simson Suhl. Fündig werden die Tüftler im Kleinanzeigenteil von Zeitungen oder im Internet. "Da nehmen wir auch schon mal 200 Kilometer Anfahrt in Kauf, um eine Simson abzuholen", sagt Willi Helmling aus Vellmar und zeigt auf einen Neuzugang in der Werkstatt. "Die hier hat’s noch vor sich", erklärt er.In Kassel angekommen, werden die Errungenschaften dann den Vereinskameraden vorgeführt. Anschließend wird beraten und das ein oder andere Ersatzteil wechselt den Besitzer. "Aussehen gehört zwar dazu, ist im Endeffekt aber relativ", findet Jupp Varga aus Kassel. Die Technik muss laufen, damit das Maschinchen auf seine 60 km/h kommt.

Gemeinsame Ausfahrten

In diesem März feiern die Simson Freunde zehnjähriges Jubiläum. Gefeiert wird mit einem Essen und entsprechendem Umtrunk. Das Highlight im Vereinsjahr ist jedoch die Technorama in der Messe Kassel (siehe Info-Kasten). Hier präsentiert jeder Simson Freund eines seiner umgebauten Schmuckstücke. Noch mehr Spaß macht es da nur, selbst Gas zu geben. Neben gemeinsamen Ausfahrten zum Simson-Museum in Suhl veranstalten die Vereinsmitglieder  jedes Jahr ein gemeinsames Sommerfest. Hier wird in einem Rennen der absolute "King of 50ccm" gekürt. Die Ergebnisse werden auf einem Flipchart festgehalten und für den Rest des Jahres in der Werkstatt aufgestellt.Übrigens: Neuzugänge sind gern gesehen und willkommen. Für alle, die mitbasteln möchten, gibt es an jedem ersten Mittwoch im Monat einen Besuchertag. "Und wenn jemand ein Ersatzteil hat, darf er sich auch gerne melden –  wir verhandeln dann", fügt Willi Helmling hinzu, während er seinem Kollegen die Schrauben reicht.  Wer demnächst also mittwochs einen TÜV-Termin hat, sollte vielleicht noch mal auf den Hinterhof fahren und ein bisschen Retro- und Werkstattluft schnuppern – es lohnt sich!Mehr Infos und Bilder zu den Simson Freunden Kassel gibt es aufwww.simsonfreundekassel.de

von NICO POZKAI

+++ EXTRA INFO: Technorama +++

Die Simson Freunde sind auch auf der Technorama Kassel am Samstag, 9. und Sonntag, 10. März in der Messe Kassel.vertreten (Motorradhalle).  Tagesticket: 10 Euro, Kinder und Jugendliche bis 12 Jahre haben freien Eintritt.Insiderticket: 20 Euro  (gültig Freitag ab 14 Uhr sowie Samstag und  Sonntag)Mehr Infos und Kartenreservierung auf  www.technorama.de

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Fans fassungslos: Jamie-Lee hat eine Mitteilung, die alles verändern wird

Sie wurde Letzte beim ESC 2016. Doch trotzdem machte sie weiter. Doch jetzt sind die Fans fassungslos: Jamie-Lee hat eine Mitteilung, die alles verändern wird.
Fans fassungslos: Jamie-Lee hat eine Mitteilung, die alles verändern wird

Maler Karl Otto Götz ist tot

Er galt als Pionier der abstrakten Kunst der Nachkriegszeit: Karl Götz. Der Maler ist im Alter von 103 Jahren gestorben.
Maler Karl Otto Götz ist tot
Video

Kein Witz! Sänger Prince wird mit eigenem Farbton geehrt

Die Erbverwalter von Prince und das Pantone Color Insititut haben Prince auf eine ganz besondere Weise geehrt. Der Sänger hat seinen eigenen Farbton bekommen. Alle …
Kein Witz! Sänger Prince wird mit eigenem Farbton geehrt
Video

Darum können die Fans bei „The Lena Shop“ gerade nichts kaufen

Ob sie damit gerechnet hat? Lena Meyer-Landrut hat ihren ersten Online-Store, den „The Lena Shop“ eröffnet. Was dann passiert ist, verrät das Video.
Darum können die Fans bei „The Lena Shop“ gerade nichts kaufen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.