Irrtum bei den Irrlichtern: Falscher Tag auf der Eintrittskarte

Bad Arolsen. "Für unsere Veranstaltung "Irrlichter" am Freitag, 23. März, wurde aus Versehen auf die Eintrittskarten der falsche Tag

Bad Arolsen. "Für unsere Veranstaltung "Irrlichter" am Freitag, 23. März, wurde aus Versehen auf die Eintrittskarten der falsche Tag (Samstag) aufgedruckt", bedauert Jochen Kentel, Vorsitzender der Bad Arolsen Company (BAC) den Fehler.

Er hofft, dass das Missverständnis die Zuschauer nicht auf den falschen Tag leitet, da die Veranstaltung "Irrlichter" am Freitag, 23. März, um 19.30 Uhr in der BAC stattfindet.

Das erwartet die Besucher:

Sie geistern über Moore und durch Wälder, verzaubern einsame Wanderer und führen Menschen in die Irre. Sie wispern und kichern, hopsen und springen, lachen und weinen. Und wenn diese Kobolde ihren Weg ins Theater finden, dann stehen sie plötzlich im Licht und fangen an zu spielen, zu bügeln und zu angeln, zu lachen und zu weinen, sich zu verirren und zu finden; sie streiten und versöhnen sich, machen Musik und Karate und räumen immer wieder ganz kräftig auf und um. Clowns und andere Wesen, allein, zu zweit oder in Horden, führen auf unbekannten Wegen durch ein buntes Programm. Das Publikum kann sich erhellen, erleuchten und verzaubern lassen von einer Clown-Comedy-Show.

Gespielt wird am Freitag, 23. März, um 19.30 im BAC-Theater Bad Arolsen. Karten gibt es im Vorverkauf (auch Reservierung) bei der Buchhandlung Aumann, Tel 05691/3553. Der Eintritt kostet 11 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Maler Karl Otto Götz ist tot

Er galt als Pionier der abstrakten Kunst der Nachkriegszeit: Karl Götz. Der Maler ist im Alter von 103 Jahren gestorben.
Maler Karl Otto Götz ist tot
Video

Kein Witz! Sänger Prince wird mit eigenem Farbton geehrt

Die Erbverwalter von Prince und das Pantone Color Insititut haben Prince auf eine ganz besondere Weise geehrt. Der Sänger hat seinen eigenen Farbton bekommen. Alle …
Kein Witz! Sänger Prince wird mit eigenem Farbton geehrt
Video

Darum können die Fans bei „The Lena Shop“ gerade nichts kaufen

Ob sie damit gerechnet hat? Lena Meyer-Landrut hat ihren ersten Online-Store, den „The Lena Shop“ eröffnet. Was dann passiert ist, verrät das Video.
Darum können die Fans bei „The Lena Shop“ gerade nichts kaufen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.