Im Kino: Kein Sex ist auch keine Lösung...

+

Sherlock Holmes: Spiel im Schatten (Genre: Action  - 128 Min./ab 12 Jahren)Genau wie Meisterdetektiv Holmes verfügt auch Moriarty (Jared Harris) ü

Sherlock Holmes: Spiel im Schatten (Genre: Action  - 128 Min./ab 12 Jahren)

Genau wie Meisterdetektiv Holmes verfügt auch Moriarty (Jared Harris) über messerscharfe Intelligenz, allerdings lebt letzterer sie in der kriminellen Unterwelt Londons aus. Niemand konnte den Drahtzieher der größten Verbrechen jemals stellen, und auch diesmal könnte Moriarty hinter einem rätselhaften Fall stecken: Der österreichische Kronprinz wird tot aufgefunden. Doch war es wirklich Selbstmord? Sherlock und Watson begeben sich auf Spurensuche durch ganz Europa und treffen dabei auf die Zigeunerin Sim (Noomi Rapace), die die einzige Zeugin ist…

Kein Sex ist auch keine Lösung (Genre: Komodie  - 127 Min./ab 12 Jahren)

Der erfolgreiche Werber Tom Moreno (Stephan Luca) kennt sich aus mit Frauen. Vor allem mit der Kunst sie wieder loszuwerden. Doch dann tritt Elisa (Marleen Lohse), die neue Art-Directorin seiner Agentur, auf den Plan – die so gar nicht auf die bewährte Mache abfahren will. Tom ist verwirrt – und keiner ist da, der dem Frauenhelden aus seiner Sinnkrise helfen könnte. Denn auch seine Freunde haben mit ihren ganz speziellen Problemen zu kämpfen: Vince (Oliver Fleischer) findet seine Frau in Toms Bett wieder. Luke (Johannes Allmeyer) lernt ausgerechnet von Toms Mutter (Corinna Harfouch), dass kein Sex auch keine Lösung ist. …

Weitere Filme und die Vorstellungen in den Waldeck-Frankenberger Kinos lesen Sie in der Ausgabe des Eder-Diemel Tipp am Samstag...

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Nach Unfall: Jetzt muss Ed Sheeran etliche Konzerte absagen

Ed Sheeran (26, „Galway Girl“) muss nach seinem Fahrradunfall etliche Auftritte absagen. „Ein Besuch bei meinem Arzt hat Brüche in meinem rechten Handgelenk und linken …
Nach Unfall: Jetzt muss Ed Sheeran etliche Konzerte absagen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.