Die kleine Hexe

Mengeringhausen. Die kleine Hexe ist erst einhundertsiebenundzwanzig Jahre alt, und das ist ja fr eine Hexe noch gar kein Alter. Von den

Mengeringhausen. Die kleine Hexe ist erst einhundertsiebenundzwanzig Jahre alt, und das ist ja fr eine Hexe noch gar kein Alter. Von den groen Hexen wird sie deshalb nicht fr voll genommen. Als sie sich heimlich zur Walpurgisnacht auf den Blocksberg schleicht, wird sie natrlich entdeckt und soll schrecklich bestraft werden. Zum Glck wird dann nur ihr Hexenbesen zerstrt, und sie muss zu Fu nach Hause laufen. Jetzt will sie es wissen, denn wenn sie schon keine groe Hexe ist, will sie wenigstens eine gute Hexe sein. Mit Hilfe ihres Raben Abraxas wird sie ein Jahr lang ben, um fr die nchste Walpurgisnacht gewappnet zu sein. Allerdings rechnet sie dabei nicht mit der Wetterhexe Muhme Rumpumpel. Und es gibt noch einen Haken an der ganzen Sache: Sie wei gar nicht so genau, was eine gute Hexe ist. Wird es der kleinen Hexe im Jahr darauf gelingen, bei der Hexenprfung auf dem Blocksberg die Oberhexe zu berzeugen?Premiere ist am 8. November um 17 Uhr in der Stadthalle Mengeringhausen. Weitere Vorstellungen sind am 15./22. November um 17 Uhr und am 9./16./ 23. November um 15 Uhr.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Christine Nöstlinger ist gestorben

Die österreichische Kinderbuchautorin Christine Nöstlinger ist im Alter von 81 Jahren gestorben. Dies bestätigte am Freitag der Residenz-Verlag in Wien. 
Christine Nöstlinger ist gestorben

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.