Koloss unter „Voll Dampf“

+

Waldeck-Frankenberg. Odershausen. Ein "Koloss" aus dem Jahre 1927 wird auf dem Museumshof in Odershausen wieder schnaufen und pfeifen.Die gr

Waldeck-Frankenberg. Odershausen. Ein "Koloss" aus dem Jahre 1927 wird auf dem Museumshof in Odershausen wieder schnaufen und pfeifen.Die große Dampfmaschine mit Holzfeuerung setzt beim morgigen Aktionstag, 19. Juni, im "Lebendigen Museum"wieder Kolben und Schwungrad in Gang. Die Kräfte können eine große Dreschmaschine antreiben. Zu sehen ist diese seltene Attraktion im nordhessischen Raum während der Öffnungszeiten von 11 bis 17 Uhr. Während der regelmäßig stattfindenden Führungen können die Besucher außerdem alte Handwerksberufe in Aktion sehen und auch in der Museumsküche herrscht Hochbetrieb. Gruppenführungen werden auch außerhalb der Aktionstage durchgeführt. Anmeldungen nimmt Heinrich Frese unter Tel.: 05621/4497  entgegen.

Weitere Infos unter www.lebendigesmuseum.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.