Kostenvoranschläge sind unverbindlich

Von LIANE REICHHART Die zulssige Hhe bewerten die Gerichte unterschiedlich. Der Handwerker muss Sie informieren, wenn ein noch hhere

Von LIANE REICHHART

Die zulssige Hhe bewerten die Gerichte unterschiedlich. Der Handwerker muss Sie informieren, wenn ein noch hherer Prozentsatz droht. Dann haben Sie die Mglichkeit, den Vertrag zu kndigen oder einzuwilligen. Die bis dahin angefallenen Arbeiten mssen natrlich bezahlt werden. Immer wieder kommt es vor, dass Auftrge aufgrund von Lockvogelangeboten vergeben werden. Im Nachhinein werden nicht selten zustzliche Sachkosten und Arbeitslhne fllig. So erscheinen z.B. Kosten fr Fahrzeuge, unsinnige Spezialgerte oder unvorhersehbare Schden. Auffallend sind hier dubiose Schlsseldienste, Rohrreinigungsfirmen und Dachdeckerbetriebe.

Wer ahnungslos die erstbeste Firma im Telefonbuch auswhlt oder sich an der Haustr entschliet, zahlt meist drauf. Eine Notfallliste der heimischen Handwerksbetriebe bewahrt Sie vor spteren Diskussionen. Haben Sie bei Auftragserteilung den Fehler, die Marke und Gertenummer genau beschrieben, knnen Sie davon ausgehen, dass Ihnen die Berechnung einer zweiten Anfahrt erspart bleibt. Nicht um einzelne Posten kmmern braucht sich derjenige, der einen Fest- oder Pauschalpreis vereinbart hat. Noch mehr Wissenswertes liefert fr 5,80 Euro der von den Verbraucherzentralen herausgegebene Ratgeber Handwerker und Kundendienste.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.