Lohnt sich Riestern?

+
Walter Riester

Was ist Wohnriestern? Und was passiert mit meiner betrieblichen Altersvorsorge, wenn ich einen Job im Ausland annehme? Lohnt sich Riestern für Studen

Was ist Wohnriestern? Und was passiert mit meiner betrieblichen Altersvorsorge, wenn ich einen Job im Ausland annehme? Lohnt sich Riestern für Studenten? In Sachen Altersvorsorge stellen sich viele Menschen Fragen über Fragen. Die Initiative "Altersvorsorge macht Schule" gibt Antworten – alltagstauglich und verständlich: Über eine einfache Eingabemaske auf der Seite www.altersvorsorge-macht-schule.de kann jeder nachhaken – und bekommt eine unabhängige, individuelle und kostenlose Antwort von einem Experten der Deutschen Rentenversicherung Bund. Die häufigsten Fragen und Antworten werden auch in der Rubrik "Frage der Woche" veröffentlicht.

"Altersvorsorge macht Schule" ist eine Initiative der Bundesregierung, der Deutschen Rentenversicherung, des Deutschen Gewerkschaftsbundes, der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände sowie des Verbraucherzentrale Bundesverbandes e.V.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Christine Nöstlinger ist gestorben

Die österreichische Kinderbuchautorin Christine Nöstlinger ist im Alter von 81 Jahren gestorben. Dies bestätigte am Freitag der Residenz-Verlag in Wien. 
Christine Nöstlinger ist gestorben

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.