Fit für den Lollslauf: Anfänger-Kurs von Thomas Klessa

+

Bad Hersfeld. Am 8. Mai startet Lauftrainer Thomas Klessa einen weiteren Laufkurs für Anfänger. Der Kurs richtet sich an absolute Anfänger, er umfa

Bad Hersfeld. Am 8. Mai startet Lauftrainer Thomas Klessa einen weiteren Laufkurs für Anfänger. Der Kurs richtet sich an absolute Anfänger, er umfasst wöchentlich drei Trainingseinheiten und geht bis zu den Sommerferien. Die Teilnehmer können ab­schließend 20 Minuten "am Stück" und insgesamt ca. eine Stunde laufen.

Bei diesem Kurs handelt es sich um ein qualifiziertes – vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) empfohlenes – Angebot: Sport pro Gesundheit. Es besteht in der Regel die Möglichkeit, 80 Prozent der Kursgebühren (89 Euro) von den Krankenkassen (bitte vorher nachfragen) erstattet zu bekommen.

Wer mehr will und das Ziel Lollslauf in Angriff nehmen möchte, bekommt einen Trainingsplan für die Sommerferien und kann anschließend gegen einen Vorbereitungskurs für den Lollslauf buchen.

"Alle die in den letzten Jahren dieses Vorhaben ernsthaft in Angriff genommen hatten, haben die 10 Kilometer beim Lollslauf ohne größere Probleme geschafft", weiß Klessa aus eigener Erfahrung. "Beim Laufen geht es aber immer um die Gesundheit und nicht um Rekorde, die Teilnahme am Lollslauf ist daher natürlich freiwillig", ergänzt der Lauftrainer.

Wer sich genauer informieren möchte und auch wissen will, was man für den Kurs benötigt, kommt zur Vorbesprechung am Freitag, 27. April, um 19 Uhr in den Konzertsaal des Bad Hersfelder Kurhauses.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.