Das Lollsmotto 2012 ist da: „Wir sind Lolls... seit 1160 Jahren“

Bad Hersfeld. Der diesjährige Lullusfestzug steht ganz im Zeichen des 1160-jährigen Festjubiläums. Das Leitwort "Wir sind Lolls... seit 1160 J

Bad Hersfeld. Der diesjährige Lullusfestzug steht ganz im Zeichen des 1160-jährigen Festjubiläums. Das Leitwort "Wir sind Lolls... seit 1160 Jahren" symbolisiert die Identifikation von den ­"Hersch­fellern" mit dem nach dem Stadtgründer benannten Fest und dessen Ursprünge.

Bad Hersfelds Bürgermeister Thomas Fehling: "Natürlich soll der Festzug kein rein historischer Umzug werden. Das Motto lässt einen breiten Gestaltungsspielraum für alle, die sich mit einem Motivwagen oder einer originellen Fußgruppe beteiligen wollen."

Nur reine Werbung, ob für Firmen oder Produkte, ist ausgeschlossen. Schließlich sollen sich die Festzugzuschauer über die Beiträge amüsieren und nicht mit Flyern überschüttet werden.

Bislang sind 33 Beiträge für den Höhepunkt des Lollsmontags angemeldet. Wer am Festzug teilnehmen will, kann dies jetzt noch tun.

Anmeldungen sind möglich bei Wilfried Roßbach, Tel.-Nr. 06621/201-490. Eine Teilnehmerbesprechung findet am Donnerstag, 16. August, um 18 Uhr im Multifunktionsraum der Konrad-Duden-Stadtbibliothek statt. Alle, die spontan noch am Festzug teilnehmen wollen, sind hierzu herzlich eingeladen und können ihre Ideen bei dieser Gelegenheit vorstellen. Der Termin für die Anmeldung zum Lullusfestzug wurde bis zum 20. August verlängert.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Rapper schaut ohne Brille Sonnenfinsternis - mit verheerenden Folgen

Ein Rapper hat sich die totale Sonnenfinsternis in den USA absichtlich und trotzig ohne spezielle Schutzbrille angesehen - und musste jetzt wegen Augenproblemen drei …
Rapper schaut ohne Brille Sonnenfinsternis - mit verheerenden Folgen

Fans fassungslos: Jamie-Lee hat eine Mitteilung, die alles verändern wird

Sie wurde Letzte beim ESC 2016. Doch trotzdem machte sie weiter. Doch jetzt sind die Fans fassungslos: Jamie-Lee hat eine Mitteilung, die alles verändern wird.
Fans fassungslos: Jamie-Lee hat eine Mitteilung, die alles verändern wird

Maler Karl Otto Götz ist tot

Er galt als Pionier der abstrakten Kunst der Nachkriegszeit: Karl Götz. Der Maler ist im Alter von 103 Jahren gestorben.
Maler Karl Otto Götz ist tot

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.