Märchen auf der Waldbühne

Bad Wildungen. Auch ber Knig Volker von Baden macht sie sich lustig und nennt ihn wegen seines Spitzbartes kurzerhand Knig Drosselba

Bad Wildungen. Auch ber Knig Volker von Baden macht sie sich lustig und nennt ihn wegen seines Spitzbartes kurzerhand Knig Drosselbart. Daraufhin beschliet ihr Vater, sie mit dem nchstbesten Bettler, der am Hof erscheint, zu vermhlen. Wie die Geschichte ausgeht, erfahren die Besucher an Fronleichnam im Naturpark Kellerwald. Am 19. August wird das Schneewittchendorf wieder seinem Namen gerecht und zeigt die Geschichte von der Prinzessin und den sieben Zwergen. Einlass zum Rahmenprogramm ist bei allen Vorstellungen ab 13 Uhr. Fr Kinder gibt es eine Betreuung, die Erwachsenen knnen sich bis zum Vorstellungsbeginn mit Spezialitten aus dem Kellerwald strken. In Bergfreiheit erfolgt eine Einweisung auf den zentralen Parkplatz, die Naturbhne ist nicht mit dem Auto zu erreichen. Vom Parkplatz aus muss ein etwa 15-mintiger Fuweg eingeplant werden, es steht aber auch ein kostenloser Buspendelverkehr zur Verfgung. Die Auffhrungen beginnen jeweils um 14.30 Uhr. Der Eintritt betrgt fr Erwachsene sechs Euro und fr Kinder von drei bis zwlf Jahren vier Euro. Karten knnen beim Heimat- und Verkehrsverein, Telefon 0700/07 99 37 43 oder unter www.bergfreiheit.de vorbestellt werden. Infos zur Auffhrung gibt es auch unter www.theater.bergfreiheit.de. (red)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.