Mittelalterspektakel am 31. März und 1. April

+

Region. Das Mittelalterspektakel auf dem Neustadtmarkt in Warburg findet am 31. März und 1. April statt. Ritterschlachten, alberne Hofnarren, Gaukler

Region. Das Mittelalterspektakel auf dem Neustadtmarkt in Warburg findet am 31. März und 1. April statt. Ritterschlachten, alberne Hofnarren, Gaukler,Feuerspucker und Akrobaten entführen in ein buntes Programm.

Bei den Schau- und Wettkämpfen der edlen Ritter oder an den gut 50 Ständen, an denen altes Kunst- und Handwerk präsentiert wird, geht es hart aber herzlich zu. Bei mittelalterlichen Klängen und ordentlich Tumult können sich die Besucher den süßen Honigwein in der markteigenen Met-Taverne schmecken lassen. Mit Schwein am Spieß, frischen Wachteln und vielen anderen Leckereien wird auch der letzte ritterliche Hunger gestillt.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Auseinandersetzungen mit Rechten auf der Buchmesse

Der Umgang mit der Neuen Rechten hat die Frankfurter Messe von Beginn an beschäftigt. Beim Besuch des AfD-Rechtsaußen Björn Höcke kommt es am Samstag zu Konfrontationen …
Auseinandersetzungen mit Rechten auf der Buchmesse

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.