Moderne und anspruchsvolle Chormusik

Rosenthal. Für alle Freunde moderner und anspruchsvoller Chormusik veranstaltet der Rosenthaler Chor Rose Valley Singers am Samstag, dem 20. August 2

Rosenthal. Für alle Freunde moderner und anspruchsvoller Chormusik veranstaltet der Rosenthaler Chor Rose Valley Singers am Samstag, dem 20. August 2011 ab 19.30 Uhr ein Konzert für gemischte und Frauen-Chöre sowie Männergesangvereine und Instrumental-Musikanten in der Sport- und Kulturhalle Rosenthal.

Mit einem bunt gemischten Repertoire vieler Stilrichtungen wollen sowohl die Gastgeber als auch die eingeladenen Chöre und Gesangvereine sowie die Rosenthaler Musikanten als Instrumentalgruppe die Gäste an diesem Abend verwöhnen.

Ihre Teilnahme an diesem Konzert haben zugesagt: der MGV Goddelsheim (Meisterchor), Pro Musica Bottendorf (Leistungschor), der MGV Rosenthal, Sing & Swing Vasbeck, der Frauenchor Klangfarben Münden, Rosenthaler Musikanten.

Da der Eintritt zu diesem akustischen Ereignis kostenlos ist, würde sich der gastgebende Chor über eine Geldspende für die Vereinsarbeit freuen.

Für die Pause wird den Gästen eine Speisen- und Getränkeauswahl angeboten.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Christine Nöstlinger ist gestorben

Die österreichische Kinderbuchautorin Christine Nöstlinger ist im Alter von 81 Jahren gestorben. Dies bestätigte am Freitag der Residenz-Verlag in Wien. 
Christine Nöstlinger ist gestorben

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.