Mordsgaudi am Sahnehang

Winterberg. Nach dem erfolgreichen Auftakt am Sahnehang feiert das Partyvolk am 2. und 3. August munter weiter. Der Hose-Ärzte-Party mit Alex im West

Winterberg. Nach dem erfolgreichen Auftakt am Sahnehang feiert das Partyvolk am 2. und 3. August munter weiter. Der Hose-Ärzte-Party mit Alex im Westerland folgt ein zünftiges Sommerfest mit der Münchner Zwietracht.

Der Witz und der Charme der Ärzte, die Energie und Spielfreude der Toten Hosen - das sind die Zutaten für eine explosive Rockshow, die das Beste aus zwei Welten vereint.  Ein Abend voller mitreißender Songs - inklusive Muskelkater am nächsten Tag! Einlass ab 19 Uhr, Beginn 20 Uhr. VVK 7 Euro plus Gebühr, AK 11 Euro.

Volkstümlicher Pop mit einer geballten Ladung guter Laune ist das Ding der Münchner Zwietracht. Die populärste Oktoberfestband der Welt trieb das Sahnehang-Publikum im Vorjahr auf Tische und Bänke! Bekannt geworden durch ihre Auftritte im Hippodrom auf der Münchner Wies´n, beweist sich das Sextett als erfolgreichster Botschafter des bayerischen Lebensgefühls. Rocksongs sind im Programm. Einlass ab 18 Uhr, Beginn 19 Uhr. Ab Mitternacht gibt’s dann noch eine Aftershow-Party mit DJ René, dem Partynator aus dem Märkischen Kreis, bis in die frühen Morgenstunden in der Köhlerhütte. VVK 12 Euro plus Gebühr, AK 16 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Vater von Karl-Theodor zu Guttenberg: Münchner Star-Dirigent ist tot

Im Alter von 71 Jahren ist Enoch zu Guttenberg verstorben. Nur wenige Wochen vor seinem Geburtstag hörte das Herz des Star-Dirigenten auf, zu schlagen.
Vater von Karl-Theodor zu Guttenberg: Münchner Star-Dirigent ist tot

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.