Der Name der Rose

Das Stck zeigt das bewegte Leben des Franziskanermnchs William von Baskerville (Dieter Wien), der in geheimer Mission ein einsames Kloster

Das Stck zeigt das bewegte Leben des Franziskanermnchs William von Baskerville (Dieter Wien), der in geheimer Mission ein einsames Kloster besucht. Mit seinem Begleiter Adlatus Adson von Melk (Fabian Oscar Wien) beleuchten die beiden die dunklen Seiten des Klosterlebens: Intrigen, Heuchelei, Erpressung und Mord. Der Name der Rose ist um 19.30 Uhr auf der Korbacher Bhne zu sehen. Karten sind im Brgerbro, Stechbahn 1, Telefon 05631/53 232 oder an der Abendkasse erhltlich. (red)

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Antenne Bayern und Bayern 3 verlieren viele Hörer - anderer BR-Sender gewinnt

Die Radiosender Antenne Bayern und Bayern 3 verlieren eine Vielzahl ihrer Hörer. Andere Stationen aus Bayern haben Anlass zur Freude.
Antenne Bayern und Bayern 3 verlieren viele Hörer - anderer BR-Sender gewinnt

Rammstein-Video feierte spektakuläre Premiere - Jetzt ist der komplette Clip online zu sehen

Mit dem ersten Video „Deutschland“ des neuen Albums hatten Rammstein bereits für viel Wirbel gesorgt, nun wurde auch der neues Song spektakulär uraufgeführt.
Rammstein-Video feierte spektakuläre Premiere - Jetzt ist der komplette Clip online zu sehen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.