Oldies on Tour

Allendorf. Am Hessentag in Homberg/Efze sind auch heimische Vereine beteiligt. So wird in Allendorf bei Frankenberg am 7. Juni die Zweite

Allendorf. Am Hessentag in Homberg/Efze sind auch heimische Vereine beteiligt. So wird in Allendorf bei Frankenberg am 7. Juni die Zweite ADAC Oldtimersternfahrt nach Homberg gestartet. Verantwortlich sind bislang die Automobilclubs AMSC Lahn-Eder, Ac Frankenberg, Ac Korbach, MSC Sachsenhausen, MSTC Bad Wildungen und MSC.Erffnet wird diese Oldtimersternfahrt dorf bereits am 6. Juni mit einer groen Party am Brunnenplatz. Die Sternfahrt zum Hessentag beginnt an den vier Startorten, in Schlitz, Langenseebold, Bad Karlshafen und Allendorf. Gestartet wird an diesem Tag und in allen Orten zur gleichen Zeit, 9 Uhr. Die Streckenlngen betragen zwischen 110 bis 150 Kilometer. Gerechnet wird mit bis zu 300 Fahrzeugen, von A wie Adler bis Z wie Zndapp. Teilnehmen kann jeder mit Fhrerschein und Oldtimer. Der Veranstalter, der ADAC Hessen-Thringen, weist ausdrcklich daraufhin das es sich um keine Rallye und kein Rennen handelt. Auf der Strecke mssen jedoch mehrere Aufgaben gelst werden. Anschlieend folgt dann ein Fahrzeugausstellung und um 16 Uhr findet auf der Bhne des Hessischen Rundfunk die diesjhrige Siegerehrung aller Startorte statt. Fr den Startort Allendorf gibt es Informationen unter 06452/ 20100.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Vater von Karl-Theodor zu Guttenberg: Münchner Star-Dirigent ist tot

Im Alter von 71 Jahren ist Enoch zu Guttenberg verstorben. Nur wenige Wochen vor seinem Geburtstag hörte das Herz des Star-Dirigenten auf, zu schlagen.
Vater von Karl-Theodor zu Guttenberg: Münchner Star-Dirigent ist tot

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.