Optimistisch und zukunftsorientiert

Trotz schlechtem Wetters: Das Lollsfeuer brennt wiederVon Rick FrhnertBad Hersfeld. Das Lullusfest ist aktuell wie eh und je, sagt

Trotz schlechtem Wetters: Das Lollsfeuer brennt wieder

Von Rick Frhnert

Bad Hersfeld. Das Lullusfest ist aktuell wie eh und je, sagte Hersfelds Brgermeister Hartmut H. Boehmer whrend seiner Festansprache auf dem Marktplatz. Obwohl dunkle Wolken am Himmel standen und es immer wieder leichte Regenschauer gab, wollte sich kein Hersfelder das Anznden des Lullusfeuers entgehen lassen. Dementsprechend gefllt war der Marktplatz am Montagmittag. Von Alkoholexzessen und Gewalt solle sich jeder Lollsbesucher distanzieren. Doch darf man nicht wegschauen, warnte Boehmer. Man knne auch ohne Alkohol frhlich feiern und jeder Besucher sollte an der neu eingerichteten Saftbar vorbeischauen, so der Brgermeister. Danach entzndete er zusammen mit Feuermeister Udo Robach das Lollsfeuer... Mit einem lauten Bruder Lolls-Ruf wurde das Fest erffnet.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Was ist Glück? Monika Gruber, Hans Söllner und Franz Beckenbauer haben eine Antwort

„Ich und Glück“, das neue Buch zweier Salzburger Autoren, beschäftigt sich mit der Frage, was Glück ist. Franz Beckenbauer, Monika Gruber und Hans Söllner haben eine …
Was ist Glück? Monika Gruber, Hans Söllner und Franz Beckenbauer haben eine Antwort

Kerstin Ott privat: Sie ist mit einer Frau verheiratet, lebte im Kinderheim und war spielsüchtig

Wohl niemand kam um den Mega-Hit „Die immer lacht“ herum. Sängerin Kerstin Ott war aber nicht immer zum Lachen zumute. In ihrer Vergangenheit musste sie mit so einigen …
Kerstin Ott privat: Sie ist mit einer Frau verheiratet, lebte im Kinderheim und war spielsüchtig

Nach acht Jahren Pause: Black Eyed Peas liefern atemberaubende Show im Zenith

Die Black Eyed Peas sind mit ihrem brandneuen ALbum „Masters Of The Sun Vol. 1“ auf Tour. Im Zenith schaffen sie es, ihre Fans zu begeistern.
Nach acht Jahren Pause: Black Eyed Peas liefern atemberaubende Show im Zenith

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.