Pollen- und Lebensmittelallergien

Waldeck-Frankenberg. Jeder fnfte Deutsche leidet an einer Pollenallergie. Die meisten knnen aufatmen, wenn der Sommer den pollenreichen F

Waldeck-Frankenberg. Jeder fnfte Deutsche leidet an einer Pollenallergie. Die meisten knnen aufatmen, wenn der Sommer den pollenreichen Frhling verdrngt. Aber: Jeder zweite Heuschnupfenpatient reagiert zustzlich auch auf bestimmte Nahrungsmittel. Und zwar das ganze Jahr ber. Die Folge sind geschwollene Schleimhute, Hautreaktionen oder Magen-Darm-Beschwerden. Schtzen kann das Allergie-Frisbee, eine Info-Drehscheibe der Techniker Krankenkasse. Sie zeigt, bei welcher Allergie welche Lebensmittel tabu sind, und was alternativ auf dem Speiseplan stehen kann. Das Frisbee kann unter Techniker Krankenkasse, Pressestelle, Zeil 105, 60313 Frankfurt kostenlos bestellt werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.