Preisgekrönte Fotos

Frankenberg. Im vergangenen Jahr erhielt die Foto-AG der Edertalschule den Jugendkulturpreis Waldeck-Frankenberg. Dabei wurde die Idee geb

Frankenberg. Im vergangenen Jahr erhielt die Foto-AG der Edertalschule den Jugendkulturpreis Waldeck-Frankenberg. Dabei wurde die Idee geboren, eine Auswahl ihrer preisgekrnten Fotos bei einer Ausstellung im Frankenberger Stadthaus zu prsentieren.Jetzt ist es soweit. Durch die Ausstellung wird ein wichtiges Stck Frankenberger Heimatgeschichte fotografisch dargestellt und Besuchern des Stadthauses eindrucksvoll prsentiert, freut sich Brgermeister Christian Engelhardt. Die Ausstellung ist noch bis Ende September zu den blichen ffnungszeiten (Montag bis Donnerstag von 7.30 bis 16.30 Uhr, Freitag 7.30 bis 12.30 Uhr) im Stadthaus am Obermarkt zu sehen.Unser Foto zeigt die Mitglieder der Foto-AG der Edertalschule mit ihrem Lehrer Georg Braun im Stadthauses.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.