Probleme von und mit Ausländern

+
Rathaus in Korbach

Korbach. Der Ausländerbeirat der Kreisstadt Korbach bietet an jedem ersten Donnerstag im Monat den Bürgern von 17 bis 18 Uhr eine Sprechstunde im Se

Korbach. Der Ausländerbeirat der Kreisstadt Korbach bietet an jedem ersten Donnerstag im Monat den Bürgern von 17 bis 18 Uhr eine Sprechstunde im Seminarraum im Erdgeschoss des Jugendhauses, Kirchstraße 20, 34497 Korbach, an.

Der Ausländerbeirat möchte besonders die ausländischen Mitbürgern bei Behördengängen, beim Ausfüllen von Formularen und bei sonstigen Angelegenheiten unterstützen. Er nimmt auch gerne Anregungen und Vorschläge entgegen, um sich für die Interessen ausländischer Mitbürger einzusetzen. Selbstverständlich steht er auch deutschen Mitbürgern als Ansprechpartner bei Problemen mit Ausländern zur Verfügung.

Der erste Termin findet am Donnerstag, 5. Januar 2012, statt. Als Ansprechpartner stehen die Mitglieder des Beirates Dimitrios Papageorgiou (Vorsitzender), Harun Karamikli (stellvertretender Vorsitzender), Nicolas Diaz Fernandez, Nedim Hanoglu, Mülayim Karamikli, Murat Manas und Taner Sengül zur Verfügung.

Für die Sprechstunde wurden zunächst folgende Termine festgelegt: 5. Januar, 2. Februar, 1. März, 5. April, 3. Mai und 14. Juni 2012, jeweils von 17 bis 18 Uhr.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Auseinandersetzungen mit Rechten auf der Buchmesse

Der Umgang mit der Neuen Rechten hat die Frankfurter Messe von Beginn an beschäftigt. Beim Besuch des AfD-Rechtsaußen Björn Höcke kommt es am Samstag zu Konfrontationen …
Auseinandersetzungen mit Rechten auf der Buchmesse

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.