Rauch ist noch gefährlicher

Waldeck-Frankenberg. Kein Rauch ohne Feuer, so sagt der Volksmund. Beim Brandschutz gilt der Satz aber auch umgekehrt: Kein Feuer ohne Rauch. Un

Waldeck-Frankenberg. Kein Rauch ohne Feuer, so sagt der Volksmund. Beim Brandschutz gilt der Satz aber auch umgekehrt: Kein Feuer ohne Rauch. Und der Rauch ist ganz besonders gefhrlich. Mehr noch als die Zerstrungswut der Flammen stellen die sich schnell und lautlos ausbreitenden Rauchgase fr den Menschen die weitaus grere Gefahr dar. Rauch vernebelt die Sicht, brennt in den Augen und sorgt fr Panik. Jeder, der sich in einem geschlossenen Raum aufhlt, der sich mit Rauch fllt, ist nach kurzer Zeit bewusstlos. Bereits wenige Atemzge fhren dann zur Bewusstlosigkeit. Ursache dafr ist das giftige Kohlenmonoxid.Flammen, soweit sie rechtzeitig bemerkt werden, lassen sich fast immer mit einem Feuerlscher erfolgreich bekmpfen. Anders hingegen ist es bei einem Schwelbrand, der sich ber lngere Zeit ungehindert ausbreiten kann insbesondere dann, wenn man schlft. Um sich hiervor zu schtzen, so der bvbf Bundesverband Brandschutz-Fachbetriebe e.V., sind Rauchwarnmelder das einzig probate Mittel.Auch wenn dies bisher noch nicht in allen Bundeslndern Vorschrift ist, empfiehlt der bvbf daher dringend deren Installation auch und gerade in Privathaushalten. Die Rauchwarnmelder sollten in Wohn- und Schlafrumen sowie in Treppenhusern und Fluren montiert sein. Selbst kleinste Rauchpartikel werden von ihnen erkannt. Ein schrilles Alarmsignal warnt dann die Bewohner oder reit sie aus dem Schlaf.Familie und Heim mit Rauchmeldern und Feuerlschern schtzenEin Brand entsteht oft unbemerkt. Die Auslser sind vielfltig und reichen von brennenden Zigaretten ber die vergessene Herdplatte bis hin zum erhitzten Kabel oder einem defekten Elektrogert. Nur wer ihn rechtzeitig entdeckt, kann sich und andere in Sicherheit bringen oder den Brand aktiv bekmpfen. Insofern sind beide Aspekte des Brandschutzes Vorbeugung und Abwehr gefragt. Die Kombination von Rauchmeldern und Feuerlschern ist daher die geeignete Lsung, um sich, seine Familie und seinen Besitz hinreichend zu schtzen.Qualifizierte Brandschutz-Fachbetriebe bieten moderne Rauchwarnmelder und Feuerlscher, die entsprechend der Gertenormen geprft sind. Adressen der nchstgelegenen Fachbetriebe hlt der bvbf (Friedrichsstrae 18, 34117 Kassel)

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Christine Nöstlinger ist gestorben

Die österreichische Kinderbuchautorin Christine Nöstlinger ist im Alter von 81 Jahren gestorben. Dies bestätigte am Freitag der Residenz-Verlag in Wien. 
Christine Nöstlinger ist gestorben

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.