Das richtige Fitnessstudio finden

Von LIANE REICHHARTDie Krankenkassen untersttzen hufig diese Manahmen durch Bonusprogramme. Bevor Sie sich fr ein passendes A

Von LIANE REICHHART

Die Krankenkassen untersttzen hufig diese Manahmen durch Bonusprogramme. Bevor Sie sich fr ein passendes Angebot entscheiden, sollten Sie sich mindestens drei Studios ansehen um nachtrglichen rger zu vermeiden. Dazu gehren auch die Umkleide- und Sanitrrume. Bakterien und Pilze gedeihen in Nassrumen bei mangelnder Hygiene besonders gut. Die Betreuung durch ausgebildete Trainer sollte gewhrleistet sein. Fragen Sie nach der fachlichen Ausbildung und der regelmigen Fortbildung. Die Sicherheit der Gerte ist ein ebenso wichtiger Punkt. Seit einigen Jahren gibt es freiwillige Gtesiegel die fr eine Qualittskontrolle stehen. Achten Sie jedoch darauf, dass die Laufzeit der Zertifikate noch besteht. Sptestens nach zwei Jahren sind die meisten abgelaufen.

Ratgeber bei der Verbraucherberatung erhltlich

Vor der endgltigen Vertragsunterzeichnung ist es ratsam, ein Probetraining zu vereinbaren. Dieses sollte immer mit einem Fitnesscheck durch einen qualifizierten Trainer beginnen und ein Okay des Hausarztes voraussetzen. Lesen Sie den Vertrag in Ruhe zu Hause durch und achten Sie auf die Allgemeinen Geschftsbedingungen. In ihr finden Sie z.B. Verlngerungsklauseln, Kndigungsfristen und Grnde fr eine auerordentliche Kndigung. Ein Super-Angebot entpuppt sich nicht selten als Kostenfalle. Hilfe bei der richtigen Entscheidung bietet zudem der Ratgeber Fitnessstudios. Er enthlt fr 4,90 Euro wichtige Infos und ist in der Hauswirtschafts- und Verbraucherberatung erhltlich.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Nach Unfall: Jetzt muss Ed Sheeran etliche Konzerte absagen

Ed Sheeran (26, „Galway Girl“) muss nach seinem Fahrradunfall etliche Auftritte absagen. „Ein Besuch bei meinem Arzt hat Brüche in meinem rechten Handgelenk und linken …
Nach Unfall: Jetzt muss Ed Sheeran etliche Konzerte absagen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.