„Sind wir noch Papst?“

Korbach. Jesus ist barmherzig, Reiner Krhnert (Bild) ist es nicht. In der Tradition seiner vorangegangenen Programme, lsst er Falschzungen

Korbach. Jesus ist barmherzig, Reiner Krhnert (Bild) ist es nicht. In der Tradition seiner vorangegangenen Programme, lsst er Falschzungen und Schandmuler vortreten, die im und mit dem Namen des Herrn Schindluder getrieben haben oder in seinem Namen logen, dass sich die Balken bogen. Insofern darf auch der oberste Stellvertreter der Himmelsmacht auf Erden, seine Heiligkeit Papst Benedikt, auf das eine oder andere harsche Wort Krhnerts hoffen. Mit seinem Programm Das Jesus Comeback ...oder sind wir noch Papst ist Reiner Krhnert am Donnerstag, 25. November, um 20 Uhr in der Stadthalle zu Gast. Karten gibt es im Vorverkauf im Brgerbro im Rathaus, Tel. 05631/53336, oder an der Abendkasse. Der Eintritt kostet 19 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Christine Nöstlinger ist gestorben

Die österreichische Kinderbuchautorin Christine Nöstlinger ist im Alter von 81 Jahren gestorben. Dies bestätigte am Freitag der Residenz-Verlag in Wien. 
Christine Nöstlinger ist gestorben

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.