Sinfonie mit dem Paukenschlag

Das Programm wird mit der 1792 in London uraufgefhrten Sinfonie Nr. 94 von Joseph Haydn erffnet. In ihrem zweiten Satz mit seinen sehr vol

Das Programm wird mit der 1792 in London uraufgefhrten Sinfonie Nr. 94 von Joseph Haydn erffnet. In ihrem zweiten Satz mit seinen sehr volkstmlichen Variationen erklingt jener mchtige und vllig berraschende Paukenschlag, der diese Sinfonie weltberhmt gemacht hat. Die aus Waldeck-Sachsenhausen stammende 17-jhrige Geigerin und Jungstudentin der Musikhochschule Detmold Cosima Bodien ist Solistin im 5. Violinkonzert von Henry Vieuxtemps. Nach der Pause erklingen unter dem Motto Carmen in Concert einige der schnsten Melodien aus der Oper Carmen von Georges Bizet. Eintrittskarten sind erhltlich im Korbacher Rathaus, Brgerbro, Telefon 05631/53 232 und fr Bad Arolsen im Uhrenhaus Stracke, Telefon 05691/35 58. (red)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.