Auf den Spuren von Franz von Assis

Der Religionspdagoge Peter Dietrich und die Ranger Bernd Schenk und Joachim Reinhardt laden am Dienstag, 27. Juli, zu einer Wanderung in d

Der Religionspdagoge Peter Dietrich und die Ranger Bernd Schenk und Joachim Reinhardt laden am Dienstag, 27. Juli, zu einer Wanderung in den Nationalpark und die Suche nach den Spuren von Francesco Bernadone, heute bekannt als Franz von Assisi, ein. Die Wanderung beginnt um 8.30 Uhr. Treffpunkt ist die Halbinsel-Scheid, Kirche im Grnen, Ederseestrae 32. Um Anmeldung wird bis Freitag, 23. Juli, bis 13 Uhr unter Tel. 05621/752490 gebeten. Rucksackverpflegung und Getrnke sind mitzubringen.

Ein weiterer Termin ist am Donnerstag, 12. August. Um Anmeldung hierfr wird bis Montag, 9. August, 16 Uhr, unter 05621/752490 Tel. gebeten.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Darum gewinnt Mathias Tretter den Deutschen Kabarettpreis 2017

Der Künstler Mathias Tretter ist mit dem Deutschen Kabarettpreis 2017 geehrt worden. Am Samstagabend nahm der in Leipzig lebende Künstler den mit 6000 Euro dotierten …
Darum gewinnt Mathias Tretter den Deutschen Kabarettpreis 2017

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.