„Symphonic Highlights“ in der Festscheune

Gembeck. Die Musikfreunde der Region erwartet am Mittwoch, 3. Oktober, um 17 Uhr in der Festscheune in Gembeck ein sinfonisches Konzert. Unter dem Mot

Gembeck. Die Musikfreunde der Region erwartet am Mittwoch, 3. Oktober, um 17 Uhr in der Festscheune in Gembeck ein sinfonisches Konzert. Unter dem Motto "Symphonic Highlights" präsentiert das Jugend-Sinfonieorchester der Christian-Rauch-Schule das Programm seiner in den Herbstferien stattfindenden USA-Tournee. Zu hören sind Arrangements aus Film (The Chronicles of Narnia, The Lord of the Rings) und Jazz (A Tribute to Henry Mancini) sowie Werke von Mozart, Dvorak, Massenet, Smith und anderen. Solisten sind Roxana Bangert (Violine), Oliver Mathes (Violine) und Louisa Albers (Oboe). Larissa Niederquell wird als Gastsolistin zusammen mit dem CRS-Orchester "Memory" aus dem Musical Cats sowie die große Pophymne "Time to say good bye" singen.Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.