Theater mitgestalten – im BAC

Bad Arolsen. Das BAC Theater ( Bad Arolsen Company) sucht interessierte Menschen jeden Alters, die die bunte Welt des Theaterwirkens mitgestalten wol

Bad Arolsen. Das BAC Theater ( Bad Arolsen Company) sucht interessierte Menschen jeden Alters, die die bunte Welt des Theaterwirkens mitgestalten wollen.

Ob als Schauspieler, Regisseur, Bühnenbildner, Techniker, Souffleur oder bei den Cateringdiensten – das Theater bietet viele Betätigungsfelder! Aktive Mitglieder können helfen, aktuelle Projekte umzusetzen und neue zu entwickeln.

Viele Menschen sind am Theaterspielen interessiert, würden es gern mal ausprobieren - und haben doch nicht den Mut.

"Kann ich überhaupt noch Text lernen", "Vor vielen Menschen aufzutreten, traue ich mir nicht zu", oder, "Ich weiß nicht ob es das Richtige für mich ist", sind häufig zu vernehmende Einwände. Jeder Interessierte kann dies spielerisch im BAC-Theater ausprobieren.

Bei dem Tun vor, auf und hinter der Theaterbühne entsteht ein starker Teamgeist rund um ein Theaterstück. Man wird auch als Anfänger schnell vom Geist des Theaterwirkens erfasst. Der Theaterfunke springt schnell über – und beflügelt.

Theaterspielen trainiert Wahrnehmung, Konzentration, Phantasie und Kreativität. Kreatives Denken hilft Alltagssituationen neu einzuschätzen oder mit einem Lachen zu meistern. Theaterspielen kann auch eine Lebensschule sein, die das Selbstbewusstsein stärkt.

Es sei, so der 1. Vorsitzende J. Kentel, wissenschaftlich erwiesen, dass besonders bei Jugendlichen die Persönlichkeitsentwicklung durch das spielerische (Ein-)Üben und die Aufführung eines Theaterstücks gefördert werden kann.

Auch Männer dürfen sich trauen.

Die BAC lädt deshalb zu einem kostenfreien "Schnupper-Theaterworkshop" mit Tina Rummel am Samstag den 18.August 2012 von 10.00 –15.00 h im BAC-Theater ein.

Tina Rummel hat eine theaterpädagogische Ausbildung und ist schon seit vielen Jahren aktive Schauspielerin und Regisseurin im BAC-Theater.

Mitzubringen sind ausschließlich Neugierde, bequeme Kleidung und ein wenig Verpflegung für die Mittagspause von 12.00–13.00h. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt.

Workshop-Interessierte können unter: bac-theater@gmx.de oder Tel. 0171-1080941 ersten Kontakt mit dem Theater aufnehmen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.