Verkehrte Welt

Bad Wildungen. In der Wandelhalle ist noch bis zum 28. Mai die Ausstellung "Frank Kunert – Verkehrte Welt" zu sehen. Geöffnet ist täglic

Bad Wildungen. In der Wandelhalle ist noch bis zum 28. Mai die Ausstellung "Frank Kunert – Verkehrte Welt" zu sehen. Geöffnet ist täglich von 10 bis 18 Uhr.Kunerts "Verkehrte Welt" sind materialisierte Gedankengebilde. Modelle, die er in wochen-, manchmal monatelanger Arbeit aus Leichtschaumplatten, Knetmasse und Farbe erschafft. Mit größter Sorgfalt werden Details solange ausgearbeitet und in Szene gesetzt, bis alles perfekt ist und täuschend echt aussieht. Erst wenn die Inszenierung zu einer eigenen Welt geworden ist, setzt Kunert das Studiolicht und greift zur Großformatkamera.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.